Schließen

Transportwelt

Kombiverkehr weitet Kapazitäten aus

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Aufgrund der hohen Nachfrage hat Kombiverkehr für das Zugprodukt „Mozart-Express IV“ von Ludwigshafen nach Wels/Wien die Abfahrten von vier auf fünf pro Woche und Richtung von Montag bis Freitag erhöht. Nach Angaben des Unternehmens können seit dem 6. Oktober Ladeeinheiten ab Ludwigshafen auch donnerstags Richtung Österreich transportiert werden. In umgekehrter Richtung wurde der Mittwoch als zusätzlicher Verkehrstag in den fahrplan aufgenommen. Ebenfalls auf fünf pro Woche und Richtung wurden die Abfahrten des „Adria-Express“ von München nach Ljubliana erhöht. Die Züge fahren jeweils von Dienstag bis Samstag. Ziel dabei ist laut Kombiverkehr die Verbesserung der Gatewaysituation in München-Riem und mehr Kapazitäten bei Abfahrten in Richtung der Balkanstaaten und Istanbul. Nach der Reduzierung der Abfahrten während der Sommerzeit erhöht Kombiverkehr seit Oktober 2008 die Zugabfahrten zwischen Hamburg-Billwerder und Kiel (Ostuferhafen/Norwegenkai) wieder auf fünf Abfahrten pro Woche und Richtung. Wie Kombiverkehr mitteilt fährt der Shuttlezug somit ab Kiel an den Tagen Montag bis Freitag und in der Gegenrichtung ab Hamburg nach Kiel an den Abfahrttagen Dienstag bis Samstag. Um der Transportnachfrage am Wochenende zwischen Lübeck und Duisburg Rechnung zu tragen, wird Kombiverkehr zudem die Abfahrten ab Lübeck anpassen, indem der Annahmeschluss am Freitagabend um 21 Uhr auf Samstag um 19.30 Uhr verschoben wird. Abholbeginn der neuen Samstagsfahrt in Duisburg-Ruhrort ist laut Kombiverkehr am Montagmorgen um 5 Uhr. Diese Änderung wird erstmals am Freitag, den 31. Oktober; umgesetzt. Ab dem 10. November werden laut Kombiverkehr alle Ladeeinheiten zwischen Lübeck, Norwegen sowie Schweden und München über das Gatewayterminal Duisburg-Ruhrort Hafen statt Hamburg-Billwerder befördert. Durch die Produktionsumstellung erreicht Kombiverkehr nach eigenen Angaben mehr Kapazitäten für Sendungen von und nach München sowie die Möglichkeit auf dieser Relation mehr Ladeeinheiten in Curtainsider-Ausführung zu befördern.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.