Schließen

Transportwelt

Hansa-Barth fährt für 24plus

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Das Logistikunternehmen Hansa-Barth mit Sitz in Unterschleißheim ist neuer Partner der Stückgutkooperation 24plus logistics network in Hauneck. Die Tochtergesellschaft der Barth Logistikgruppe mit Sitz in Burladingen löst einer Mitteilung zufolge den bisherigen Partner Logwin Karlsfeld ab, der das Stückgutgeschäft aufgegeben hat. Hansa-Barth verfügt eigenen Angaben zufolge am neuen Standort Unterschleißheim über 2.000 Quadratmeter Umschlagfläche, 20 Nahverkehrsfahrzeuge mit Hebebühne und zwei eigenen Fernverkehrszügen. Für 24plus übernimmt Hansa-Barth den zugeteilten Großraum München als Zustellgebiet. Der Logistiker will mit den aus dem 24plus-Netz stammenden Sendungen - schwerpunktmäßig in der Reifendistribution - seine Nahverkehre optimieren. Zudem will das Unternehmen den Stückgutausgang des Speditionsunternehmens ausbauen und über die tägliche Verbindung ins Zentralhub Hauneck hinaus möglichst rasch Direktverkehre zu 24plus-Partnern einrichten.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.