Schließen

Transportwelt

DHL setzt auf Navigationssysteme

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

DHL Deutschland will bis zum Sommer 2009 insgesamt 450 Paketzustellfahrzeuge mit dem Navigationssystem Niza (Navigation in Zustellung und Abholung) ausrüsten. Das teilt der Brancheninformationsdienst KEP-Meldungen mit. Dadurch sollen auch neue und ortsunkundige Kräfte schnell ihre Ziele finden. Das System ist eine patentierte Eigenentwicklung des Konzerns. Die Besonderheit ist laut KEP-Meldungen, dass der Zusteller, anders als bei üblichen Navigationssystemen, nicht jeden Ziel manuell eingeben muss.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.