Schließen

Emons kauft Lahmer und Biehle

Zur Sicherung des eigenen Logistik-Netzwerks

Foto: Emons

Mit Wirkung zum 01. Juli 2016 übernimmt die Emons Spedition alle Gesellschaftsanteile an Biehle mit Sitz in Augsburg.

Biehle und Emons verbindet eine fast 40-jährige Zusammenarbeit verbindet. Mit der Übernahme werden die Unternehmensnachfolge und die Arbeitsplätze für die rund 90 Mitarbeiter gesichert. Ausschlaggebend sei aber auch das Leistungsspektrum zur Geschäftsentwicklung der internationalen Verkehre, des Air & Sea-Bereichs und der Kontraktlogistik gewesen.

Das Augsburger Traditionsunternehmen soll auch künftig unter dem Namen Biehle weitergeführt werden. Bernhard Biehle fungiert weiterhin als Geschäftsführer des Unternehmens. Auch die Brüder Alfons (Speditionsleiter) und Benedikt (IT und Administration) Biehle bleiben dem Unternehmen erhalten. "Emons ist über den Schritt der Familie Biehle sehr froh, weil damit sowohl die berufliche Zukunft erfahrener Fachkräfte wie auch die Region Augsburg im Emons-Netzwerk gesichert werden kann", heißt es in der Unternehmensmitteilung. Die Mitgliedschaften in den Kooperation 24 plus und CTL sollen fortgeführt werden. Die Immobilien bleiben Eigentum der Familie Biehle.

Emons hat erst Lahmer Logistik übernommen

Erst Ende April 2016 hatte Emons die Gesellschaftsanteile von Lahmer Logistik in Saterland in Ostfriesland mit rund 40 Beschäftigten und 2,5 Millionen Euro Jahresumsatz erworben. "Beide Übernahmen dienen nicht einer Strategie der Flächendeckung mit eigenen Niederlassungen, sondern der Sicherung der Unternehmensnachfolge und damit den Arbeitsplätzen von Geschäftspartnern", heißt es dazu seitens Emons.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.