eActros LongHaul auf der IAA TRANSPORTATION Langstrecken-Stromer feiert Premiere

Mercedes eActros LongHaul Foto: Daimler Truck 14 Bilder

Der eActros für den Verteilerverkehr bekommt einen großen Bruder. Auf der IAA TRANSPORTATION zeigt Daimler Truck den eActros LongHaul für die Langstrecke.

Die Anforderungen an ein Nutzfahrzeug unterscheiden sich in vielen Bereichen extrem von denen an einen Pkw. Ganz besonders wichtig ist aber die Lebensdauer der Komponenten. Schließlich spult so mancher Lkw in kurzer Zeit ein ganzes Pkw-Leben ab und ist danach gerade mal eingefahren. Ein entscheidender Faktor in der Elektromobilität ist der Energiespeicher. Die Batterie ist ein sehr teures Bauteil, gleichzeitig aber auch nicht unendlich haltbar. Das gilt für den Verteiler-eActros, viel mehr noch für den neuen eActros LongHaul mit einer Kapazität von üppigen 600 kWh aus drei Batteriepaketen.

Lesen Sie auch Über den eActros LongHaul Auf Tour mit Karin Rådström

Batterie soll 1,2 Millionen Kilometer halten

Hier positioniert sich Daimler jedoch mit einem Paukenschlag: Die Lebensdauer der Batterie soll einem Diesel-Lkw entsprechen. Sie soll 1,2 Millionen Kilometer halten, was einem Zeitraum von zehn Jahren entspreche. Möglich macht das einerseits eine im Vergleich zu Pkw-Batterien geringere Energiedichte, andererseits eine andere Zellentechnologie, als man sie gemeinhin aus Stromern kennt. Daimler setzt statt herkömmlicher Lithium-Ionen-Technik Zellen ein, die mit Lithium-Eisenphosphat-Technologie (siehe Kasten auf Seite 15) arbeiten, sogenannte LFP-Zellen. Diese sitzen in drei Modulen quer zur Fahrtrichtung im Leiterrahmen des eActros LongHaul.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.