Schließen

Direkttrucking

Contargo Road Logistics in Hamburg präsent

Contargo Road Logistics Foto: Simone STARON

Das Logistikunternehmen Contargo hat in Hamburg eine Zweigstelle des Bereichs Contargo Road Logistics eröffnet.

Von hier aus bietet Contargo künftig Direkttrucking an. Ziel ist es laut Unternehmen stärker in den Nordhäfen präsent zu sein und Synergien zwischen dem West- und Nordhäfen-Trucking besser zu nutzen.
Contargo Road Logistics soll die Verbindungen zwischen den deutschen Seehäfen und dem europäischen Hinterland innerhalb des Contargo-Netzwerks stärken.
 
Contargo ist in Hamburg mit den Bereichen Sales sowie der Contargo Network Logistics vertreten. Das Container-Logistik-Netzwerk bilanziert ein Jahrestransportvolumen von 2,3 Millionen TEU. 2015 hat das Unternehmen mit rund 900 Mitarbeitern einen Umsatz von 405 Millionen Euro erzielt.
 
 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.