Schließen

DHL Global Forwarding

Neue Verbindung zwischen Hamburg und Indien

Foto: Ruediger Nehmzow

Der Logistikkonzern DHL startet eine neue wöchentliche Seefrachtdirektverbindung zwischen Indien und Deutschland.

Laut DHL reduziert sich die Lieferzeit für Stückguttransporte auf der Strecke vom indischen Tuticorin nach Hamburg von jeweils 33 Tagen auf 26 Tage. "Der Warenverkehr zwischen Indien und Deutschland als Nummer eins EU-Handelspartner entwickelt sich positiv", sagt Volker Oesau, CEO DHL Global Forwarding Middle Europe. Besonders Unternehmen aus der Textil-, Chemie-, Metall-, Leder- und Elektrobranche werden laut Oesau vom Ausbau des Netzwerkes für Teilladungsverkehre profitieren.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.