DAF investiert in Westerlo

Kabinenwerk wird ausgebaut

Foto: Irvin van Hemert

DAF Trucks wird rund 200 Millionen Euro in das 1966 eröffnete Kabinenwerk im belgischen Westerlo investieren. Der niederländische Lkw-Bauer will seine "führende Position in Europa und auf den internationalen Märkten" damit weiter auszubauen.

Mit einer Investition von rund 200 Millionen Euro will DAF Trucks das konzerneigene Kabinenwerk in Westerlo in Belgien fit für die Zukunft machen: So soll sich die Produktionskapazität im 2-Schicht-Betrieb mit diesem Schritt um rund 45 Prozent auf 300 Kabinen pro Tag erhöhen. Dies entspricht laut DAF Trucks genau der Kapazität der 2017 eröffneten Lackiererei für Fahrerkabinen.

Das aktuell 17.800 Quadratmeter zählende Kabinenschweißwerk, in der die Rohmontage der CF- und XF-Kabinen absolviert wird, wird um ganze 13.200 Quadratmeter erweitert. DAF Trucks installiert hier eine einläufige Fertigungslinie mit rund 130 Robotern und 135 vollautomatischen Schweißpistolen. Den Bereich der Kabinenverkleidung wiederum will der Lkw-Bauer um genau 20.000 auf 35.600 Quadratmeter erweitern und so Platz schaffen für ein Hauptmontageband, ein Dachmontageband sowie Tür- und Cockpitmontagebänder. Auch in der Planung vorgesehen ist eine moderne Test- und Inspektionsabteilung.

Investition als Voraussetzung für weiteres Wachstum

Die neuen Fabriken für Kabinenkarosserie und -verkleidung seien eine Voraussetzung dafür, dass DAF sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas weiter wachsen kann, erklärte DAF-Präsident Harry Wolters. "Nach der Fertigstellung werden die neuen Anlagen die modernsten ihrer Art sein und in Bezug auf Qualität, Effizienz und Ergonomie Maßstäbe setzen."

Das Werk in Westerlo wurde schon 1966 eröffnet. Seit Anfang der 70er-Jahre stellt DAF Trucks hier neben Kabinen auch Achsen her. Derzeit beschäftigt der Lkw-Hersteller an diesem Standort 2.800 Mitarbeiter.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.