Schließen

Bahnausbauten in der Schweiz

Bundesrat gibt weitere Mittel frei

Foto: SBB

Der Schweizer Bundesrat hat im Rahmen des Projekts "Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastrukur" (ZEB) die Umsetzung von 13 Bauprojekten im Umfang von 580 Millionen Euro genehmigt.

Wie die Eidgenossen mitteilen, handelt es sich damit um die sechste Tranche für Infrastrukturmaßnahmen im Rahmen des Projekts zwischen Bund und Bahn. Das größte Einzelprojekt ist der vierspurige Ausbau des Bahnhofs Liestal, das rund die Hälfte der Kosten in Anspruch nehmen wird. So können Züge künftig besser aneinander vorbeigeführt werden. Auch der Verkehr in den Regionen Thurgau und Chiasso werde gestärkt. Durch alle Maßnahmen werde die Betriebsstabilität erhöht, um in Zukunft das Angebot zu erweitern.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.