Schließen

Aktuelle Zahlen vom VDIK

Nutzfahrzeugmarkt 2018 wächst um 4,8 Prozent

Neufahrzeuge Foto: jomare - Fotolia

Nach Angaben des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) hat der Nutzfahrzeugmarkt in Deutschland sein Wachstum fortgesetzt: Mit voraussichtlich 387.000 verkauften Einheiten werde 2018 sogar ein Rekordjahr.

Dem VDIK zufolge setzte sich dieses Jahr der positive Trend aus 2017 fort; der deutsche Nutzfahrzeugmarkt sei 2018 um 4,8 Prozent gewachsen. Auch die VDIK-Mitglieder häten ih verkaufsvolumen überdurchschnittlich gesteigert und von den voraussichtlich 387.000 verkauften Einheiten einen Anteil von 112.000 Einheiten erzielt.

Dem Verband zufolge legten die leichten Nutzfahrzeuge um 5,5 Prozent auf rund 285.000 Einheiten zu, von den mittelschweren Fahrzeuge wurde demnach zwei Prozent mehr verkauft. Schwere Nutzfahrzeuge inklusive Busse schließen voraussichtlich mit eienm Plus von 3,5 Prozent ab.

Diesel ist König: Insbesondere bei den mittelschweren und schweren Lkw ist die Dominanz des Diesel laut VDIK unverändert; über alle Gewichtsklassen beträgt der Dieselanteil 90 Prozent. Dennoch weisen Benzin- und alternative Antriebe Steigerungsraten auf - dem Verband zufolge wachsen sie mit 48 beziehungsweise 26 Prozent überdurchschnittlich.

Für das kommende Jahr rechnet der VDIK mit einem stabilen Markt: "Wir rechnen aufgrund des wirtschaftlichen Wachstums und der zu erwartenden zunehmenden Transportmengen im Jahr 2019 mit einer Fortsetzung des positiven Trends", sagt VDIK-Präsident Reinhard Zirpel.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.