LE DIRECTEUR GENERAL DU GROUPE VALEO, JACQUES ASCHENBROICH, PORTRAITS Zoom
Foto: Jean-Christophe MARMARA

Valeo

Rochade im Aufsichtsrat

Beim Zulieferer Valeo kündigt sich ein Wechsel in der Führungsetage an. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Pascal Colombani zieht sich von seiner Position zurück. 

Der Wechsel geschehe gemäß der in der Satzung von Valeo festgelegten Altersgrenze für Vorstandsmitglieder. Er werde aber weiterhin als Direktor bei Valeo tätig sein. Colombanis Posten als Sprecher des Aufsichtsrats übernimmt laut Valeo Jacques Aschenbroich, der bereits seit 2009 den Posten des Vorstandsvorsitzenden bekleidet. Damit übernehme er den Vorsitz in beiden Gremien. Weiter habe der Aufsichtsrat beschlossen, Georges Pauget zum Verwaltungsratsvorsitzenden zu benennen. Er werde mit weitestgehenden Befugnissen ausgestattet. Bis zur nächsten Hauptversammlung am 26. Mai 2016 werde Pascal Colombani – frischgebackener Ehrenvorsitzender von Valeo – Aschenbroich und Pauget bei den Übergangsprozessen unterstützen.  

Ford Transit Custom

Autor

Datum

22. Februar 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.