Dachser, Akzar Übernahme, Simon Zoom

Übernahme: Dachser kauft Akzar

Das Logistikunternehmen Dachser erwirbt den spanischen Logistikdienstleister Azkar. Der Kauf tritt Unternehmensangaben zufolge zum 15. Januar 2013 in Kraft.

Dachser ist seit 2008 mit zehn Prozent an seinem iberischen Logistikpartner beteiligt. Die Geschäftsbeziehungen zu Azkar bestünden bereits seit 2007. Azkar bleibt auch nach der Übernahme unter der Leitung von José Antonio Orzco. Auch der Unternehmensname bleibe bis auf weiteres unverändert.
Azkar setzte nach Dachser-Angaben im vergangenen Jahr  367 Millionen Euro um. Dabei liegt der Fokus des Unternehmens auf der Kontraktlogistik. Der spanische Logistikdienstleister beschäftigt an 91 Standorten über 3.000 Mitarbeiter. Zudem sind rund 2.000 externe Fahrer für Azkar im Einsatz.

Die Übernahme des spanischen Logistikers ist in der Geschichte von Dachser eigenen Angaben zufolge der zweite große Unternehmenskauf. Der erste große Firmenkauf fand 1999 stand.Damals erwarb das Unternehmen das französische Unternehmen Graveleau.
 
 

Knut Zimmer

Autor

Foto

Dachser

Datum

12. Dezember 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.