Ford, Focus 2011, Kühlergrill Zoom

Distribution: RHA betreibt Ford-Verteilzentrum

Das Logistikunternehmen Rudolph & Hellmann Automotive (RHA) wird das neue Parts Distributions Center des Fahrzeugbauers Ford in Dubai betreiben. Das 29.500 Quadratmeter große Verteilzentrum liegt nach Angaben des Logistikers in der Jebel Ali Free Zone und soll 50.000 Teile des Fahrzeugherstellers Ford vorhalten.

Die Ware kommt laut Dienstleister gebündelt als See- und Luftfracht aus den Ford-Zentrallägern in Nordamerika, Europa und Asien. Händler in elf verschiedenen Ländern der Region Mittlerer Osten sollen - angefangen von Karosserieteilen bis hin zur Zündkerze - auf Ersatzteile zurückgreifen können. Die Arbeit wird das Verteilzentrum noch in diesem Jahr aufnehmen. RHA wird für die Bereiche Lager und Kommissionierung, Hellmann Worldwide Logistics für die Verteilung der Teile in der Region zuständig sein. Rudolph Hellmann & Automotive (RHA) ist ein Joint Venture der Rudolph Logistik Gruppe und Hellmann Worldwide Logistics.

Foto

Ford

Datum

14. März 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.