Zoom

Lufthansa Cargo: Am Dienstag streiken die Piloten

Am Dienstag bestreiken die Lufthansa Piloten alle Abflüge der Langstrecke aus Deutschland und Frachtflüge der Lufthansa Cargo.

Wie die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mitteilt, hat sie ihre Mitglieder zu dem Arbeitskampf von 8 Uhr bis Mitternacht aufgerufen. Zuvor hatte die Lufthansa die Gespräche mit der VC für gescheitert erklärt. Diese hatte dem Management der Airline ein Maßnahmenpaket zu Einsparungen in Höhe von 500 Millionen Euro vorgeschlagen. Streitpunkte zwischen Lufthansa und Gewerkschaft sind die Übergangsregelungen für den Vorruhestand des Cockpitpersonals sowie der Aufbau der Günstigtochter Eurowings außerhalb des Tarifvertrags in Österreich.

Die Gewerkschaft wirft dem Management daher die Auslagerung von deutschen Arbeitsplätzen vor und fürchtet ein Tarifdiktat. Eine der Forderungen der VC war, zumindest für die Dauer der Gespräche, die Ausflaggung von Flugzeugen ins Ausland zu stoppen. Jedoch habe die Lufthansa "die Tarifflucht aggressiv fortgesetzt". Daher bleibe der Gewerkschaft nur noch der Streik als letztes Mittel – es ist bereits der 13. Arbeitskampf seit Beginn der Verhandlungen. Jedoch sei man bei der VC jederzeit zu Gesprächen mit dem Management bereit – sofern die Verhandlungen durch einen Stopp der Ausflaggungen den nötigen Raum bekämen.

Autor

Foto

Jannah Baldus

Datum

7. September 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.