Lkw von Havi Logistics auf Autobahnbrücke Zoom

Lebensmittellogistik: Havi beliefert Nordsee

Der Dienstleister Havi Logistics beliefert mit Beginn des Jahres 2012 die Nordsee-Restaurants. Als wesentliche Voraussetzungen für den Vertragabschluss mit dem Systemgastronomen lagen nach Angaben von Havi eine innovative Logistik, Online-Bestellplattformen sowie ein nachhaltiges Logistikkonzept zugrunde

Die Nordsee hat derzeit mehr als  340 Restaurants in Deutschland und 50 Unternehmen im Ausland, möchte aber weiter wachsen. Daher baut Havi in einem ersten Schritt die Lagerflächen in Ilsfeld und Neu Wulmstorf weiter aus. Zudem Schafft Havi Logistics neue Arbeitsplätze. Die Restaurantkette Nordsee richtet ihrerseits eine neue Online-Bestellplattform ein und optimiert gemeinsam mit Havi darüber hinaus die Beschaffungsströme.
 
Bereits seit 2009 gehören die Nordsee-Restaurants in der Türkei zum Kundenstamm von Havi. Seit Januar 2011 wird auch die erste russische Filiale vom Havi-Distributionszentrum in St. Petersburg aus beliefert.

Havi ist seit mehr als 30 Jahren Logistikdienstleister für im Bereich Nahrungsmittel in Europa. Zum Kundenstamm gehören Quickservice-Restaurants, Tankstellenshops und Catering-Unternehmen.  Von 48 Distributionzentren aus versorgen die mehr als 5.000 Havi-Mitarbeiter etwa 7.000 Anlieferstellen in Europa. 

Portraits

Autor

Foto

Havi Logistics

Datum

6. Juli 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.