Waberer's, György Waberer, DAF Zoom

IAA Nutzfahrzeuge: Waberer’s kauft 1.000 neue DAF

Der Transportdienstlester Waberer’s hat auf der Fahrzeugmesse einen Kaufvertrag über 1.000 neue DAF Cf und XF -Lkw abgeschlossen.

 Den Wert der Transaktion beziffert das ungarische Unternehmen mit zehn Millionen Euro. Damit vergrößert sich die Flotte auf insgesamt 3.300 Fahrzeuge, davon die Hälfte mit dem DAF-Logo. Im Gespräch mit trans aktuell bekräftigte György Waberer den Wachstumskurs seines Unternehmens – er plane, die Flotte  in den kommenden sechs bis sieben Jahren zu verdoppeln.
 

Ilona Jüngst

Autor

Foto

Jüngst

Datum

24. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.