Natur Zoom

Symposium zur Nachhaltigkeit: Letzte Restplätze sichern

Grüne Logistik, Fachkräftemangel, Telematik – um diese Themen dreht sich alles beim Transport-Logistikgipfel der Fachzeitschrift trans aktuell am 17. und 18. April in Ludwigsburg (Forum am Schlosspark). Sichern Sie sich rechtzeitig die wenigen Restplätze. Rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind bereits registriert, bei 200 ist Schluss.

Hochkarätige Referenten aus Politik, Logistikunternehmen, Wissenschaft, Fahrzeugbau und Dienstleistung stellen dar, wie sie die Herausforderungen der Zukunft meistern.

Hermann und Scheuer mit dabei

Mit dabei sind unter anderem der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Dr. Andreas Scheuer, der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann, Schenker Deutschland-Chef Dr. Hansjörg Rodi sowie DSLV-Präsident Mathias Krage und BGL-Vizepräsident Adalbert Wandt.

Die Teilnehmer erfahren, was Politik und Verlader angesichts der Klimadiskussion von den Logistikdienstleistern erwarten, was letztere in Richtung grüner Logistik konkret unternehmen können und welche Hilfestellung die neue DIN-Norm bei der Berechnung der Treibhausgas-Emissionen gibt.

Tipps gegen Fachkräftemangel

Ferner erhalten die Besucher umfangreiche Einblicke in die Bereiche Telematik und Flottensteuerung und bekommen wertvolle Tipps, wie sie dem Fachkräftemangel begegnen können.

Die Veranstaltung umfasst die Teilnahme am gemütlichen Abend in einem Ludwigsburger Brauereilokal. Teilnahmegebühr: 390 Euro (netto). Mitglieder von DEKRA und Verband Spedition und Logistik (VSL) Baden-Württemberg erhalten zehn Prozent Preisnachlass.

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

fotolia

Datum

10. April 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.