Kim Pedersen Geodis Wilson Zoom

Geodis Wilson: Kim Pedersen wird Chef von Geodis-Wilson

Kim Pedersen übernimmt zum 1. März 2013 die Spitze des Speditionsdienstleisters Geodis Wilson. Nach Angaben von Geodis wird er in seiner neuen Funktion als Geschäftsführer zudem Mitglied der Geschäftsleitung der Geodis Gruppe.

Pedersen ist seit 1994 bei Geodis Wilson  beschäftigt. 2009 wurde er als Mitglied in den Vorstand von Geodis Wilson berufen. Zuletzt war er in leitender Funktion für den Bereich Sales & Marketing verantwortlich.
 
Geodis Wilson erwirtschaftete eigenen Angaben zufolge im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 2,64 Milliarden Euro. Damit steuert dieser Geschäftsbereich 37 Prozent des Konzernumsatzes bei. Die Division beschäftigt weltweit rund 7.000 Mitarbeiter in 240 Niederlassungen in mehr als 50 Ländern weltweit.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

Geodis

Datum

21. Februar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.