Nord-Süd erwirbt Luftfrachtspezialisten Zoom

Transportwelt: Nord-Süd erwirbt Luftfrachtspezialisten

Das Transportunternehmen Nord-Süd hat den Luftfracht-Spezialisten Airport-Schnell-Transport (AST) im Luftfrachtzentrum Stuttgart gekauft. AST wurde nach Angaben von Nord-Süd im Rahmen eines so genannten Asset-Deals übernommen und wird fortan als Niederlassung Stuttgart der Nord-Süd Güterverkehre geführt. Der bisherige Geschäftsführer von AST, Hans-Dieter Wendorf, übernimmt die Leitung der Niederlassung. Im unterstehen zwölf Mitarbeiter, darunter acht Kraftfahrer, zwei Disponentinnen und zwei Lagermitarbeiter. Sechs Stückgut-Lkw bedienen den Großraum Stuttgart und ein schwerer Lkw ist in Tag- und Nachtschicht für den Transfer der Import- und Exportsendungen nach Frankfurt eingesetzt. AST hat zuletzt einen Jahresumsatz von 1,2 Millionen Euro erwirtschaftet.

Datum

5. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.