Logwin mit hohen Umsatzverlusten Zoom

Transportwelt: Logwin mit hohen Umsatzverlusten

Logwin hat im ersten Quartal 2009 einen Umsatz von 405,3 Millionen Euro erzielt. Das sind knapp 30 Prozent weniger Umsatz als im Vorjahresquartal. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag nach Angaben der Luxemburger mit 0,1 Millionen Euro knapp im positiven Bereich. 2008 waren es im gleichen Zeitraum noch 10,8 Millionen Euro. Das Nettoergebnis des Logwin-Konzerns rutschte ins Negative und lag bei -6,3 Millionen Euro. 2008 lag man noch mit 3,7 Millionen Euro im Plus. Auf die sinkende Nachfrage nach Transport- und Logistikdienstleistungen hat Logwin eigenen Angaben zufolge mit umfassenden Maßnahmen zur Kostensenkung und zur Steigerung der Effizienz reagiert.

Datum

12. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.