Containerzug nach Antwerpen startet Zoom

Transportwelt: Containerzug nach Antwerpen startet

Die neue Containerzug-Linie Aschaffenburg Rail Express (ARX) verbindet seit Ende Mai den Bayernhafen Aschaffenburg mit dem Seehafen Antwerpen. Damit ist nach Angaben von Bayernhafen Aschaffenburg neben Rotterdam und Amsterdam der dritte Hafen der ARA-Range Bestandteil des Fahrplans. Der Zug startet dreimal die Woche. Mit dem ARX werde für die Wirtschaftsregion Bayerischer Untermain die Qualität der Seeverkehrsanschlüsse nach Fernost und in die USA nochmals verbessert, sagt Wolfgang Filippi, Bayernhafen-Direktor Aschaffenburg. Maßgeblich beteiligt an der neuen Verbindung sind eigenen Angaben zufolge der Logistikdienstleister Contargo und die japanische Reederei NYK Line sowie deren Tochtergesellschaft NYK Logistics & Megacarrier.

Datum

10. Juni 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.