Zwei Scania G 450 Kipper in KO-Version

Ungleiche Brüder

Zwei Scania G450 Kipper Foto: Michael Kern 18 Bilder

Die Modellbezeichnung der beiden Scania G 450 CB8x4 MHZ (KO) ist jeweils die gleiche. Unterschiedliche Spezifikation im Detail bewirkt aber ganz verschiedene Charaktere.

Sie tragen beide den gleichen Namen und sehen sich in ihrer Kontur zum Verwechseln ähnlich. Sind aber trotz identischer Modellbezeichnung grundverschiedene Charaktere. Willkommen im Scania-Baukasten: Selbst  bei gleicher Leistungsklasse lässt der Hersteller manchmal die Wahl. Jenen 450-PS-Motor, der beiden Kandidaten die treibende Kraft liefert, gibt es für Euro 6 sowohl mit Doppelpack AGR und SCR als auch in der Version mit SCR-only.

Zwei große Brüder mit unterschiedlichen Kleinigkeiten

Der komplett in Schwarz gehaltene Kandidat setzt auf das traditionelle Rezept mit beiden Zutaten. Das Bleichgesicht mit weiß lackierter Kabine nutzt SCR-only. Die Folgen beim Gewicht: SCR-only wiegt exakt 37 Kilogramm weniger. Braucht aber auch mehr Adblue. Wird wiederum beim Verbrauch den einen oder anderen Tropfen sparen.

Auch beim restlichen Fahrzeug bietet der ­Scania-Baukasten ein reiches Betätigungsfeld für die Kunst der Kombination all der verschiedenen möglichen Varianten. Kompromisse lassen sich nach Herzenslust schließen. Beispiel ­kurze G-Kabine mit niedrigem Dach: Dort ragt der Motortunnel bei Weitem nicht so hüfthoch in das Fahrerhaus hinein wie bei der niedrigen P-Kabine, erreicht die Gesamthöhe des Fahrzeugs mit insgesamt 3.160 Millimetern dennoch ein Maß, das auch mit alten Silo-Ladestellen von 3,40 Meter Höhe noch nicht kollidiert. Zu klettern gibt es trotzdem reichlich, bis der Platz hinterm Volant erreicht ist. Insgesamt vier Stufen überbrücken die Distanz von 1.625 Millimetern, die der Boden über Normalnull liegt.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Zwei Scania G450 Kipper

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 10 2015 Titel
lastauto omnibus 10 / 2015
14. September 2015
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.