VDL Futura FMD2-129

Goldene Mitte

VDL Futura FMD2-129, Move, Together Foto: Jacek Bilski 14 Bilder

Mitteldecker kommen in Mode - VDL hat mit dem Futura FMD2-129 einen der ersten ins Rennen geschickt. Und der bricht Rekorde.

Die Mitte ist seit jeher kein schlechter Platz, um sich massentauglich im Markt zu positionieren. Sowohl Wahlkämpfer als auch Marketingstrategen wissen davon zu berichten – und haben damit mal mehr und mal weniger Erfolg beim Publikum.

Auch Mitteldecker, also die niedrigere Variante der bekannten Hochdecker, haben gerade Konjunktur. Setra stellte unlängst die hochwertigen MD-Varianten der Comfort-Class vor und am anderen Ende des Preisspektrums will Van Hool die in Mazedonien produzierte preiswerte EX-Baureihe zum Kampfpreis in den Ring schicken.

Nur da dreht schon einer flott seine Runden, der den Trend gewissermaßen vorweggenommen hat und sich derweil über mangelnden Erfolg nicht beschweren kann: der FMD der neuen Futura-Baureihe von VDL, der vom Reisebusbaukasten des FHD abgeleitet ist. Schon oft hat sich dieses Vorgehen  als Erfolgsrezept erwiesen.

Trend geht weg vom Hochdecker

Seit der Euro-6-Einführung Anfang 2014 setzten die Niederländer, deren Hauptaugenmerk zumeist auf Effizienz und Leichtbau liegt, bereits mehr als 160 Busse der Baureihe ab, davon allein 43 des später gestarteten FMD2. Dabei ist nach den Worten von VDL-Marketing-Mann Wim Chatrou seit geraumer Zeit verstärkt ein Trend zu beobachten: weg vom Hochdecker und hin zum 13-Meter-Zweiachser. Ein leichtes für VDL, hat man doch das Gewicht traditionell gut im Griff.

Kostenlos für DEKRA-Mitglieder

Als registriertes Mitglied können Sie sich über dekra.net auf eurotransport.de anmelden und erhalten dann Zugriff auf alle abgeschlossenen Inhalte - und das ohne zusätzliche Kosten. Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Kostenlos für Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.