Fahrbericht Toyota Hilux Japanisches Arbeitstier

Toyota Hilux Foto: Toyota 16 Bilder

Der Toyota Hilux hat spürbar an Komfort zugelegt. Zudem gibt es für die Neuauflage ein umfangreiches Sicherheitspaket, mit einem ganz neuen Fahrerassistenten.

Den soliden Ruf eines robusten Arbeitstiers hat sich der Toyota Hilux längst erarbeitet. Seit 1968 ist er auf dem Markt, er wurde über 18 Millionen Mal produziert und gilt als meistverkaufter Pick-up in Europa. Hierzulande findet die Fahrzeuggattung der Pritschenwagen rund um Ford Ranger, Nissan Navara und VW Amarok nur einen überschaubaren Freundeskreis. Die Mischung aus echtem Geländegänger und offenem Lastenträger ist zumeist in gewerblicher Hand und beispielsweise bei Förstern oder Dachdeckern beliebt.
 
Mittlerweile befindet sich der Hilux in achter Generation. Neben einem umfassenden optischen Update erhielt der komplett neue Hilux einen um 20 Prozent verstärkten Leiterrahmen. Der sorgt sowohl Onroad als auch Offroad für mehr Fahrstabilität und Spurtreue. Der Hilux beginnt als Einzelkabine mit Heckantrieb bei 20.664 Euro (alle Preise netto). Gegen Zuzahlung von 2.882 Euro ist der Zweisitzer in der Basis-Ausstattung auch mit Allradantrieb verfügbar. Bei den teureren Modellen ist er hingegen Serie.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.