Mercedes-Benz Econic

Stadt-Profi mit Niederflur-Technik

Mercedes Benz Econic Foto: Daimler/ Martin Stollberg

Mit einer variantenreichen Flotte von Verteilerfahrzeugen deckt Daimler den 
Distributionsbereich ab. Dabei ist vor allem der Atego ein echter Allrounder.

Mit zwei Schritten geht es auf der Beifahrerseite die Stufen hinauf und ins ­Innere des Mercedes Econic. Auf der Fahrerseite gibt es nun eine weitere Stufe nach unten. Der Motortunnel ist gewachsen, weil der Reihensechser höher baut und mehr Wärmedämmung benötigt. In der recht ruhigen Kabine heißt der großzügige Innenraum den Fahrer und bis zu drei Mitstreiter willkommen. Der Arbeitsplatz erinnert an ­Atego und Antos, ist aber ein wenig  zweckdienlicher gehalten. Vom bequemen Fahrersitz fällt der Blick durch die Panoramascheibe nach ­draußen. Dank Niederflurkonstruktion sitzen die Insassen auf ­Augenhöhe mit dem übrigen Verkehr. In Kombination mit den üppigen ­Außenspiegeln entgeht dem Fahrer so nichts.

Müllsammeln bleibt bevorzugtes Einsatzgebiet

Am bevorzugten Einsatz als Müllsammel-Fahrzeug hat sich mit der Erneuerung des Modells wenig geändert. Deshalb führt die ­erste Ausfahrt mit einem Econic 2635 auch in die Frankfurter Innenstadt. Der vom Antos entlehnte Antriebsstrang mit dem Reihensechser OM  936 als Herzstück stellt sich schnell als gute Wahl heraus. In der 350-PS-Variante mit einem maximalen Drehmoment von 1.400 Newtonmetern reagiert der Motor auf maximale Leistungsanforderung durch den Fahrer überaus lebhaft. Für den Zweiachser reichen 299 PS allemal.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Mercedes Benz Econic

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.