Kabinenvergleich neuer Actros

Alle Varianten im Vergleich

Neuer Actros als Streamspace und als Gigaspace im Kabinenvergleich. Foto: Karl-Heinz Augustin

Die Zweigleisigkeit Marke alter Actros und Axor ist Geschichte - der neue Mercedes Actros und seine Varianten vereinen konsequent alles unter einem Dach.

Wer sich zukünftig einen neuen Stern aus Stuttgart gönnen will, wird sich in einer Art Baukastensystem wiederfinden, aus dem er sich seinen Actros zusammenstellen kann.

Zur Wahl stehen zwei Breiten, 2,30 und 2,50 Meter. Dazu gibt es zwei sogenannte Aufsetzhöhen, die den Abstand zwischen Unterkante Bodenblech und Oberkante Rahmen meinen. Obendrauf kommen verschiedenen Dachausführungen. Ja nach dem, wie man sich diese Bauteile nun kombiniert - leider lässt sich nicht alles mit allem zusammenbauen - kommen Classicspace, Streamspace, Bigspace und Gigaspace dabei heraus. Wie sich die einzelnen Varianten im Detail unterscheiden und welche Optionen Mercedes in der Innenraum-Ausstattung und in Sachen Sicherheitssysteme anbietet, zeigt der große Kabinenvergleich in FERNFAHRER 09/11.