Zoom
Foto: Amazon

Neues Logistikzentrum bei Hannover geplant

Amazon setzt Expansion in Deutschland fort

Erst Anfang Januar 2018 wurde bekannt, dass Amazon in Mönchengladbach ein neues Logistikzentrum baut. Nun setzt der Internethändler seinen Expansionskurs in Deutschland mit schnellen Schritten fort: Bei Hannover soll ebenfalls ein neues Logistikzentrum entstehen.

Der Online-Händler bezieht einem Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) zufolge als Mieter das neu entstehende Logistikzentrum, welches die Baum-Gruppe an der Autobahnabfahrt Garbsen baut. Die hannoversche Unternehmensgruppe investiert hier rund 70 Milllionen Euro.

Wie die HAZ berichtet, baut Baum das neue Logistikzentrum mit einer Hallen- und Bürofläche von 35.000 Quadratmetern sowie 65.000 Quadratmetern Außenfläche. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme sei im vierten Quartal 2018 geplant. Der Investor und Amazon sollen einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen haben.

Erst Anfang Januar 2018 wurde bekannt, dass Amazon mit einem neuen Logistikzentrum in Mönchengladbach seinen vierten Logistikstandort in Nordrhein-Westfalen und damit das insgesamt zwölfte Logistikzentrum in Deutschland baut.

Autor

Datum

22. Januar 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.