Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2022 Güterverkehr von morgen: sicher und nachhaltig

Foto: Werner Popp 7 Bilder

Ausblick: Welches sind die Potenziale innovativer Technologien rund um das Nutzfahrzeug von morgen? Darüber diskutierten beim 4. Dekra Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Anfang Juni in Berlin Experten aus Politik, Industrie, Forschung und Logistikbranche.

Auch in Zeiten von unterbrochenen Lieferketten und Schwierigkeiten mit der Materialbeschaffung ist eines ganz klar: Das Rückgrat von Wirtschaft und Gesellschaft weltweit ist der Transport von Waren von einem Ort zum anderen. Dieser Transport wird auch in Zukunft wichtig und notwendig sein. Was ihn „zukunftssicher“ macht, wo in Bezug auf Effizienz, Klima und Verkehrssicherheit der größte Handlungsbedarf für weitere Optimierungen besteht und was die Branche umtreibt, stand im Mittelpunkt des 4. Dekra Zukunftskongresses Nutzfahrzeuge in Berlin mit mehr als 350 Teilnehmern. „Eigentlich hätte die Veranstaltung schon Ende November 2021 stattfinden sollen“, sagte Oliver Trost, Geschäftsführer des ETM Verlags, bei der Begrüßung der Gäste. Pandemiebedingt musste sie allerdings wie viele andere Events dieser Größenordnung verschoben werden. „Umso mehr freuen wir uns, hier nun alle Stakeholder zusammenbringen zu können und Antworten auf drängende Fragen der Zeit zu geben“, sagte Trost weiter.

Zentrale Plattform für die Transport- und Logistikbranche

Mit der 4. Ausgabe hat der Dekra Zukunftskongress Nutzfahrzeuge einmal mehr seine Position als zentrale Plattform für die gesamte Transport- und Logistikbranche untermauert. 2015 zum ersten Mal in dieser Form veranstaltet, ist er aus traditionsreichen Veranstaltungsreihen von Dekra und dem ETM Verlag hervorgegangen. Er bündelt alle Themen, die die unterschiedlichen Interessengruppen und Beteiligten rund ums Nutzfahrzeug bewegen. Dieses Jahr stand das Programm unter der Überschrift „Future-proof transportation“ und war in drei teilweise parallel laufende Themenstränge unterteilt: Nutzfahrzeug-Technologie, Digitalisierung und Letzte Meile.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.