Volvo Trucks

XXL-Kabine für Australien

Foto: Volvo Trucks

Der Lkw-Hersteller Volvo Trucks hat in Brisbane eine neue extragroße Kabine für seine Baureihe FH vorgestellt.

Im FH Globetrotter XXL fällt das Fahrerhaus 20 Zentimeter ab Werk länger aus als bei den in Europa angebotenen Standardversionen. Dadurch soll der Fahrer einerseits mehr Platz für den Aufenthalt während der Ruhezeit bekommen, aber auch mehr Stauraum für seine Habseligkeiten. Die neue Hütte hat Volvo auf der Brisbane Truck Show vorgestellt. Schließlich wird das Maxi-Fahrerhaus auch nur in Australien zu haben sein. Ein offizielles Datum für den Verkaufsstart gebe es allerdings auch auf dem australischen Markt noch nicht. Vorher sind laut Volvo noch strenge Tests nötig, damit das neue Fahrerhaus die Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllt, da die XXL Cab bisher noch nicht Teil des Portfolios des schwedischen Herstellers ist.  

Volvo hat allerdings vorerst nicht geplant, den FH auch in Europa als XXL anzubieten. Wer also auch in den hiesigen Gefilden einen Extralangen Volvo fahren möchte, muss auf die Lösungen von Umbauspezialisten zurückgreifen.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.