Volkswagen

Neue Holding für Nutzfahrzeugmarken

Foto: VW

Volkswagen konzentriert sein Nutzfahrzeug-Geschäft.  Zusammen mit den Töchtern MAN und Scania bündelt der Konzern die Aktivitäten in der eigenständigen Holding Truck and Bus GmbH.

Die Truck & Bus GmbH soll die Zusammenarbeit der drei Nutzfahrzeugunternehmen MAN Truck & Bus AG, MAN Latin America und Scania AB steuern und koordinieren. Die bereits seit längerem angekündigte neue Holding sieht Volkswagen als einen Meilenstein auf dem Weg zum "Global Champion in der Nutzfahrzeugindustrie". Sie soll Synergien zwischen den jeweiligen Marken nutzen.

Konzentration auf Lkw- und Bus-Belange

Andreas Renschler, Mitglied des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird an der Spitze der Geschäftsführung der Holding stehen. Den paritätisch besetzten Aufsichtsrat  soll Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, führen. Ziel sei es, die Nutzfahrzeug-Holding bei Profitabilität, Technologien und Kundenzufriedenheit an die Spitze der Branche zu führen, sagte Andreas Renschler. Die Bündelung der Nutzfahrzeugmarken unter einem Dach erlaube eine stärkere Konzentration auf Lkw- und Bus-Belange und damit schnellere Entscheidungen. Die Eigenständigkeit der Marken Scania und MAN blieben aber erhalten. 

Klare Strukturen

Der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats von Volkswagen, Bernd Osterloh, erklärte, gemeinsam mit den Kollegen von MAN und Scania habe man sich für die Schaffung einer Holding stark gemacht. Man brauche klare Strukturen im Konzern, um in den einzelnen Bereichen schnell und flexibel handeln zu können. Gleichzeitig stärke die Holding das Mitspracherecht der Arbeitnehmer.

Auch Osterloh wird in den Aufsichtsrat der Truck & Bus GmbH einziehen. Neben ihm soll auf Arbeitnehmerseite ein weiterer Arbeitnehmervertreter von Volkswagen sowie jeweils zwei Arbeitnehmervertreter von MAN und Scania dem Kontrollgremium angehören.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.