Vertragsunterzeichnung in Bremen

BLG Logistics übernimmt Fortragroup

BLG Foto: BLG

Die BLG Logistics Group übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2016 die Fortragroup. Mit der Vertragsunterzeichnung ist der Deal nun unter Dach und Fach.

Die Transaktion sei ein wichtiger Meilenstein in der Strategie der BLG, das Geschäftsfeld speditionelle Dienstleistungen konsequent auszubauen. Zur Fortragroup gehören laut BLG die Speditionsunternehmen Logfortra Logistics, Forwarding & Transport und Infortra International Forwarding & Transport. Die Gruppe habe ihre Kernkompetenzen in der internationalen See- und Luftfrachtspedition ergänzt um Landverkehrstransporte, Projektgeschäfte, Zolldienstleistungen und Logistikkonzeptionen. Das Unternehmen verfügt über acht Niederlassungen in Deutschland und beschäftigt mehr als 40 Mitarbeitern im direkten Kundenkontakt. Die Transaktion steht nach eigenen Angaben noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.