Fahrzeuge Lkw-Fahrverbot in der Ferienreisezeit

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Die Sommerferien haben begonnen und damit auch die Lkw-Fahrverbote. Nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums (BMVBS) gilt in der Zeit vom 1. Juli bis 31. August 2009 für Lkw ab 7,5 Tonnen sowie Anhänger hinter Lastkraftwagen ein Fahrverbot an allen Samstagen von 7.00 bis 20.00 Uhr. Die Verbotsstrecken hat das BMVBS im Einzelnen auf seiner Internetseite unter http://www.bmvbs.de/ und dort unter der Rubrik Verkehr aufgeführt. Für das gesamte Streckennetz gilt nach wie vor das Fahrverbot an Sonn- Feiertagen von 0.00 bis 22.00 Uhr. Ausnahmegenehmigung gibt es laut BMVBS in begründeten Fällen bei den zuständigen Straßenverkehrsbehörden der Bundesländer.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.