Fahrzeuge

Flotter Einsatz bei einer Panne

Flotter Einsatz bei einer Panne

Der ADAC Truck Service ist bei einer Lkw-Panne heute schneller vor Ort als 2005. Zudem kostet ein Einsatz weniger. Nach Angaben des Clubs verringere sich die durchschnittliche Ausfallzeit von 2,5 auf zwei Stunden. Zudem sei die Pannenhilfe um 25 Prozent günstiger geworden. Die positive Bilanz zieht der ADAC eigenen Angaben zufolge aus seinen ausgewerteten Einsatzdaten. Gründe für die Verbesserungen seien die erhöhte Partnerzahl und die dadurch erreichte Zeitersparnis. Mittlerweile gehören 793 Vertragspartner zum ADAC-Netz. Der Anfahrtsweg zur Pannenstelle habe sich dadurch von 38 auf heute 31 Kilometer reduziert. Die günstigeren Preise resultieren laut ADAC aus dem kürzeren An- und Abfahrtszeiten des Pannendienstes. Von den geringeren Kosten und schnelleren Einsätzen würden laut ADAC die Kunden am stärksten profitieren, die einen Lkw-Schutzbrief haben. Gegen eine Jahresprämie deckt der ADAC sowohl Organisation, Anfahrt als auch Monteursaufwand vor Ort ab. Die ADAC-Pannenhilfe erreichen Sie unter der Nummer 0180/5 24 80 00.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.