Fahrzeuge

Highway Heros verhindern Busunfall

Highway Heros verhindern Busunfall

Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) küren jeden Monat einen Highway-Hero. Im Mai gibt es zwei heldenhafte Verkehrsteilnehmer, die in einer brenzligen Situation Mut bewiesen haben. Murat Raimi und Klaus-Dieter Menzel aus Erlangen manövrierten einen Bus sicher an der Straßenrand, nachdem der Busfahrer einen Schlaganfall erlitten hatte und der Bus somit führerlos war. Die beiden Businsassen übernahmen das Steuer und brachten den mit Gas betriebenen Bus zum Stehen. Dem Busfahrer und weiteren 13 Fahrgästen blieb somit Schlimmeres erspart. Ein Mitfahrer informierte die Polizei und Feuerwehr, sodass der Busfahrer ins nächste Krankenhaus gebracht werden konnte. Goodyear und der AvD suchen mit der Aktion „Highway Hero“ Helden, die sich durch besondere Taten im Straßenverkehr auszeichnen. Als Dank dafür erhält der Highway Hero des Jahres 2009 einen neuen Seat Ibiza Sport 1.6 16V im Gesamtwert von mehr als 18.000 Euro. Zusätzlich bekommt der Gewinner vom Partner Allianz eine passende Autoversicherung mit dem CO2-Minderunszertifikat ECOmotion für ein Jahr. Interessierte erhalten auf der Internetseite www.highwayhero.de mehr Informationen zur Aktion und zur Bewerbung. Schriftliche Bewerbungen nimmt Goodyear unter der Adresse Goodyear Reifen, Abteilung Kommunikation, Stichwort Highway-Hero, Xantener Straße 105, 50733 Köln entgegen. Telefon: 02 21/97 66 64 94, Fax: 02 21/97 66 69 324

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.