Schließen

VDV stellt Forderungen

Klimakabinett muss handeln

Kmbinierter Verkehr Foto: Mario P. Rodrigues

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) stellt sieben Forderungen ans Klimakabinett. Politik muss handeln.

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), hat sich im Rahmen seiner Jahrestagung mit sieben konkreten Forderungen an das Klimakabinett gewandt. „Das Klimakabinett muss im Interesse der Menschen und des Wirtschaftsstandorts Deutschland jetzt handeln. Die letzten Wahlen und aktuelle Umfragen zeigen deutlich, dass die Menschen von keiner existenziellen Frage mehr berührt sind als derjenigen, bei der es um den Klimaschutz geht“, erklärte VDV-Präsident Ingo Wortmann.

Wohlfeil formulierte Emissionsminderungsziele, vollmundige klimapolitische Aussagen oder auf Freiwilligkeit setzende Handlungsstränge in Gesellschaft und Wirtschaft seien an dieser Stelle nicht zielführend. Der VDV schlage daher für den Verkehrssektor und auch darüber hinaus folgende Maßnahmen vor:

  1. Kapazitäten im Güter- und Personenverkehr auf Schiene und in Bussen ausbauen
  2. Klimafreundliche Antriebe voran bringen
  3. ÖPNV-Klimafonds einführen
  4. Ländliche Räume bei Digitalisierung und Mobilität nicht abhängen
  5. Planen und Bauen deutlich beschleunigen
  6. Mehr qualifizierte Arbeitskräfte durch Zuwanderung– nicht nur im Verkehrssektor
  7. Klimawandel als industriepolitische Chance nutzen

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.