Schließen

Transportwelt

Transport Info Days 2009 beginnen

Der Frachtbörsenanbieter Teleroute veranstaltet ab dem 21. April zum vierten Mal die Transport Info Days. Den Auftakt bildet dabei ein Diskussionsforum zur Wirtschaftskrise in der Alten Lokhalle in Mainz. Teleroute konnte nach eigenen Angaben erneut namhafte Experten der Transport- und Logistikbranche für die Veranstaltung gewinnen. So seien beispielsweise Referenten von Vodafone D2, dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik oder dem Landeskriminalamt Niedersachsen mit dabei. Das Diskussionsforum konzentriert sich laut Teleroute auf Fördergelder für Unternehmen, Alternativen zu Entlassungen und Möglichkeiten für Kredite und Finanzierungen. Darüber hinaus startet offiziell die erste Online-Community „Transport Plaza“ für Transport -und Logistikexperten.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.