Schließen

Transportwelt

Hellmann überwacht Container per Satellit

Hellmann überwacht Container per Satellit

Um den gesteigerten Sicherheitsbestimmungen im Container-Frachtverkehr in die USA gerecht zu werden, setzt Hellmann Worldwide Logistics künftig ein satellitengestütztes Container-Überwachungssystem ein. Mit dem „SeCure-System“, dass EADS-Tochter Astrium zusammen mit Hellmann und Eurogate über einen Zeitraum von fünf Jahren entwickelt und getestet hat, werden zunächst 20 Seecontainer ausgestattet. Ziel der drei Kooperationspartner ist es, das SeCureSystem als anerkannten Sicherheitsstandard im weltweiten Containerverkehr zu etablieren. Dr. Wolfgang Busch, Projektleiter des SeCureSystems gibt sich bei der Vertragsunterzeichnung in Bremen (21.1.2010) entsprechend zuversichtlich: „Mit der Unterzeichnung des Servicevertrages ist es uns gelungen, einen Vertrag im rein kommerziellen Markt abzuschließen und damit eine Erweiterung des Servicesgeschäftes für Astrium zu erreichen. Gespräche mit potentiellen Kunden laufen und wir sind zuversichtlich, im laufenden Jahr weitere neue Verträge abschließen zu können. SeCureSystem ist so konzipiert, dass es den strengen Anforderungen des US-amerikanischen Department of Homeland Security gerecht wird und sogar darüber hinausgeht.“ Das technische Konzept ist in seinen Grundzügen schon bekannt: Ein geschütztes Datentransfersystem übermittelt kontinuierlich die Position der Ladung und schlägt Alarm, sobald es zu Beschädigungen, un-/autorisierte Öffnungen oder sonstigen Veränderungen am Container kommt. Auch der Nachweis einer permanenten Kühlung lässt sich so führen. Die Daten werden über ein möglichst störungsresistentes Netzwerk via Satellit in Echtzeit an ein Kontrollzentrum oder auch Kunden geleitet. Diese können sich so jederzeit über die aktuelle Position und Zustand ihrer Fracht informieren. Die Spedition Hellmann ist nach eigenen Angaben das erste Unternehmen, welches Seecontainer mit dem satellitengestützten Überwachungssystem ausstattet.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
Leserwahl
Element Teaser Werkstatt aktuell 2021 WERKSTATT aktuell Leserwahl 2021

Stimmen Sie ab und sichern Sie sich einen der attraktiven Preise. Teilnahmeschluss: 15. Mai 2021

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.