Schließen

Transportwelt

Warnung vor Engpass auf der Schiene

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) warnt vor Engpässen auf der Schiene. Anlass sind Zahlen des Statistischen Bundesamts, wonach der Eisenbahngüterverkehr im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert um 18,1 Prozent gestiegen ist. „Sollte dieser Trend anhalten, gibt es spätestens nächstes Jahr Platzmangel auf Deutschlands Schienenwegen“, erklärte VDV-Präsident Jürgen Fenske. Er fordert die Bundesregierung auf, entsprechend in das Gleisnetz zu investieren und die Kürzungen der Investitionsmittel von fünf auf vier Milliarden Euro jährlich zurückzunehmen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.