Schließen

Transportwelt

Rheinland-Pfalz saniert Frostschäden

Schlaglöcher

Die tiefen Temperaturen im Dezember haben den Straßen wieder zugesetzt. Laut des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers Hendrik Hering wolle die Landesregierung 17 Millionen Euro für umfassende Sanierungsarbeiten bereitstellen. Noch im Winter 2008/2009 seien es nach eigenen Angaben nur knapp acht Millionen Euro gewesen. Anstatt notdürftig zu flicken, wolle das Land die Gelder nutzen, um geschädigte Straßendecken nachhaltig zu sanieren. Allerdings dürften keine gewöhnlichen, großen Straßenbaumaschinen zum Einsatz kommen. Vielmehr sollen kleinere Maschinen, sogenannte Kleinfertiger die Arbeit übernehmen, was die Kosten eindämmen soll.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.