Test

Neuer Caddy kommt im Herbst

Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt nach eigenen Angaben eine neue Generation des Lieferwagen Caddy auf den Markt. Vier neue TDI-Diesel, ein neu gegliedertes Ausstattungsprogramm, ein neues Frontdesign im Stil des VW Transporter T5 gehören zum Programm. Das Leistungsspektrum reicht von 55 über 75 und 81 bis 103 kW (75, 102, 110 und 140 PS). Der Spritverbrauch der neuen Aggregate soll bis zu 21 Prozent geringer sein als das jeweils vergleichbare Vorgängeraggregat. Der kleine TDI konsumiert laut Hersteller 4,9 Liter Diesel, was einem CO2-Ausstoß von 129 Gramm je Kilometer entspricht.  Zur Serienausstattung gehört nun Tagfahrlicht und ESP, optional sind unter anderem Abbiegelicht und ein neues Radio-Navigationssystem zu haben. Das neue Modell wird auch als Maxi-Version mit verlängertem Radstand und 4Motion-Allrad verfügbar sein. Der Caddy-Kastenwagen ist ab 13.595 Euro zu haben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.