Schließen

Transportwelt

"Konjunkturpaket sichert Arbeitsplätze"

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Thüringens Verkehrsminister Gerold Wucherpfennig hat die Beschlüsse der Bundesregierung zum zweiten Konjunkturpaket begrüßt. „Infrastrukturinvestitionen sind Zukunftsinvestitionen. Sie wirken kurzfristig beschäftigungssichernd, weil die öffentliche Hand zusätzliche Aufträge vergeben kann“, sagte Wucherpfennig. Langfristig verbesserten Investitionen dieser Art die Standortqualität im internationalen Wettbewerb, so der frischgebackene Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz. Thüringen werde voraussichtlich einen dreistelligen Millionenbetrag aus dem kommunalen Investitionsprogramm erhalten, der mit Mitteln des Landes und der Kommunen kofinanziert wird. Ein Teil dieser Mittel soll in den Städtebau und den kommunalen Straßenbau fließen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.