Schließen

Transportwelt

Elektronische Maut ist überfällig

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Das Deutsche Verkehrsforum fordert die Verantwortlichen in Brüssel auf, die elektronische Maut (EFC) als „One-Stop-Shop“ in Europa zügig einzuführen. Der Europäische Mautausschuss diskutiert auf der heutigen Tagung Details und Umsetzung eines europaweit einheitlichen Mautsystems. „Ein europäisches grenzüberschreitendes elektronisches Mautsystem ist längst überfällig“, sagt Dr. Florian Eck, stellvertretender Geschäftsführer des Deutschen Verkehrsforums.
Als Vorbild müsse dabei das Roaming im Mobilfunkbereich dienen, bei dem der Kunde auch nur einen Ansprechpartner und eine Rechnung habe. Dabei müsse es egal sein, ob er vom oder ins Ausland telefoniere. „Lkw-Fahrer und Spediteure müssen sich aber immer noch mit unterschiedlichen Mautsystemen, Verträgen und Geräten abmühen“, kritisiert Eck. Die unterschiedlichen Systeme wirken seiner Meinung nach als Marktschranken und behindern den grenzüberschreitenden Straßengüterverkehr.
Das Deutsche Verkehrsforum rechnet in 2009 mit einer Festsetzung der Rahmenbedingungen. Die Umsetzung sei für 2013 anvisiert.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.