Supertruck Volvo FH16 750

Tribut an Lemmy und Motörhead

Supertruck Ace of Spades Foto: Otto Miedl 19 Bilder

Ein Volvo FH16 von Mäkelä aus Finnland huldigt dem britischen Rockmusiker Lemmy Kilmister und seiner Band Motörhead. Am 28.12. jährt sich der Todestag des Kult-Musikers. Wir schenken euch als Andenken die große Bildgalerie vom fantastischen Supertruck und hören dazu Ace of Spades.

“You know I’m born to lose, and gambling’s for fools, but that’s the way I like it baby. I don’t want wanna live forever!“, röhrt Lemmy in Ace of Spades, dem wohl bekanntesten Song von Motörhead, Wenn der auf der Bühne meist schwarz gekleidete Musiker mit seiner Band loslegte, dann brannte immer die Luft. Seit seinem Tod vor drei Jahren fehlt das vielleicht größte Original, das für seine ebenso direkten wie kantigen Aussprüche berühmt war, der Hardrock-Szene. Ebenso dunkel gekleidet wie der Musiker präsentiert sich der 750 PS starke Volvo – ein düster wirkender Lastzug.

Was dem Betrachter aber nicht sofort ins Auge fällt, ist der Umstand, dass sämtliche künstlerischen Elemente auf dem Truck und dem Trailer aus einem aufgebrachten Foliendesign bestehen. Handelsübliche Farben kamen nur in Schwarz und Orange für die Grundlackierung zum Einsatz. Ansonsten wurde hier rein gar nichts im Airbrush-Verfahren umgesetzt. Salopp gesagt, Lastwagen und Anhänger wurden regelrecht tapeziert.

Requiem zu Lebzeiten

Im Nachhinein mag es so aussehen, als wäre der Lastzug erst nach dem Tod von Lemmy Kilmister entstanden. Tatsache ist allerdings, dass das Projekt schon lange vorher geplant war und teilweise auch durchgeführt wurde. Der Motorwagen war bereits im Sommer 2015 fertig und feierte im August bei der finnischen Power Truck Show Premiere. Genau ein Jahr später sollte dann der Anhänger mit passendem Outfit folgen.

Der Künstler Perttu Papunen aus Parkano zeichnet für das Foliendesign verantwortlich. Zusammengerechnet benötigte er etwa 150 Arbeitsstunden am Computer für das komplette Design. Die Herstellung der bunten Bahnen übernahm wiederum Mainos Santala Oy aus Lapua. Neu eingekleidet wurden Truck und Trailer schließlich bei Ristimaa Customs, der Tuningfirma des finnischen Spediteurs Juha Ristimaa. Gerade einmal ein paar Tage an Arbeitszeit dauert es, bis Zugfahrzeug und Anhänger beklebt waren.

Folien deutlich günstiger als Lack

Das Folieren ist eine preisgünstige Alternative zu den sonst so verbreiteten Lackiertechniken. Die Designstunden können bei diesem Vergleich getrost vernachlässigt werden, da Entwürfe schließlich bei beiden Varianten erforderlich sind. Eine Lackierung derartig großer Flächen würde aber mehrere Wochen, und nicht nur ein paar Tage, in Anspruch nehmen.

Das Design ist eine komplette Eigenkomposition von Perttu Papunen. Neben einigen Porträts von Lemmy Kilmister dürfen natürlich Hinweise auf den Hardrock-Klassiker Ace of Spades sowie das Band-Maskottchen Snaggletooth, das erstmal auf der Compilation-LP No Remorse 1984 auftauchte, nicht fehlen. Unter den Künstlern, deren Kunden überwiegend aus dem Transportsektor kommen, ist Perttu Papunen schon seit längerer Zeit die unangefochtene Nummer eins – egal ob er „nur“ die Vorlagen für ein Foliendesign entwickelt oder seine Ideen auch eigenhändig mit der Airbrush-Pistole umsetzt.

Supertruck Ace of Spades Foto: Otto Miedl
Auf die Details kommt es an: Der Bass ziert die Soundanlage.

Laser schneiden die Innenausstattung

Die Innenausstattung war ein Gemeinschaftsprojekt von Ristimaa Customs aus Lapua und dem Polsterer Veli Laitila aus Koura. Alles ist hier im wahrsten Sinne des Wortes ganz auf die Band Motörhead und ihre Musik zugeschnitten. Selbst bei der neu gestalteten Front aus Edelstahl verhält es sich ähnlich. Die dünnen Edelstahl-Platten wurden den eigentlichen Waben des Volvo-Kühlergrills „nur“ übergestülpt. Selbst für dieses Detail lieferte Perttu Papunen die Pläne und Entwürfe. Er gab letztendlich an, wie und wo die Laserschneidgeräte später ihre Arbeit zu verrichten hatten.

Hinsichtlich seiner Achskonfiguration von vierachsigem Zugfahrzeug mit zwei Antriebsachsen und fünfachsigem, zwillingsbereiftem Anhänger, zählt der Volvo ebenfalls zu der in Finnland vor ein paar Jahren eingeführten 76-Tonnen-Klasse. Unter ein paar weiteren technischen Voraussetzungen darf der Lastzug mit 76 Tonnen Gesamtgewicht und einer Länge von 25,25 Metern über die finnischen Landstraßen und Autobahnen rollen.

Neuer Besitzer

Die erste Zeit war der Volvo für Jari-Pekka Mäkelä aus Juupajoki im Einsatz. Mittlerweile rollt der außergewöhnliche Lastzug aber für das in Konnevesi angesiedelte Transportunternehmen Konnekuljetus Oy. Nein, für immer lebte Lemmy nicht, aber verloren hat er auch nicht, so wie es der fanatische Glücksspieler es in Ace of Spades proklamierte. Vier Tage nach seinem 70. Geburtstag legte Lemmy den Rickenbacker-Bass, sein Markenzeichen, für immer zur Seite. Er starb in Folge einer Krebserkrankung. Durch sein musikalisches Vermächtnis, in den Herzen der Fans und auf dem FH16 lebt er aber weiter.

Supertruck Ace of Spades Foto: Otto Miedl
Das Modell zum Truck von Herpa

Supertruck gewinnen

Aus diesem Anlass verlosen wir drei Modelle des Supertrucks, die uns Herpa zur Verfügung gestellt hat. Schickt uns Bilder von euren Motörhead-Andenken im oder am Truck an info@fernfahrer.de. Teilnahmeschluss ist der 31.12.2018. Wer leer ausgeht, kann das Modell hier direkt bestellen.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.