Supertruck MAN 19.361

Feiner Lehrmeister

Supertruck FF 11/2021, MAN 19.361, MAN F8, Fahr + Spahr-Training Foto: Felix Jacoby 25 Bilder

Ein herrlicher Ausflug in die Vergangenheit ist die Begegnung mit dem MAN von Michael Sudbrock, einem für damalige Verhältnisse äußerst luxuriösen Sattelschlepper.

Zeitreise in die 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts – damals galten schwere und großvolumige Motoren mit acht oder gar zehn Zylindern als beste Wahl, wenn es um geeignete Antriebsquellen für schwere Lastwagen ging. Die allerdings schluckten reichlich Kraftstoff. Noch waren die Dieselpreise erträglich, zumal das allgemeine Niveau der Frachtpreise dank festgelegter Tarife deutlich mehr Betriebsgewinn versprach. Doch den Herstellern war klar, dass sie für die Zukunft sparsamere Motoren anbieten mussten.

Die Antwort von MAN auf diese Herausforderung war ein verhältnismäßig kleiner Reihensechszylinder, der es dank seiner Turboaufladung auf konkurrenzfähige Leistungswerte brachte. Besonders die Motorvariante mit 360 PS konnte größeren und schwereren Maschinen an Steigungen durchaus Paroli bieten. Allerdings gab es unter den Fahrern und bei manchem Transportunternehmer dagegen weitverbreitete Vorurteile.

"Fahr + Spar-Training" seit 1981

Schon 1981 hatte MAN deswegen die Initiative ergriffen und das "Fahr + Spar-Training" entwickelt. Dazu besuchten Trainer mit drei Lastwagen – teils Sattelzugmaschinen, teils Gliederzüge – Händler und Unternehmer, um vor Ort Überzeugungsarbeit zu leisten und auf Vergleichsfahrten die enormen Sparpotenziale zu verdeutlichen. Bis heute leistet MAN das Ausbildungsangebot für Kunden, jetzt allerdings unter der neudeutschen Bezeichnung "MAN Profi-Drive".

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Login über DEKRA.net Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Login im DEKRA.net
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 11 Titel
FERNFAHRER 11 / 2021
2. Oktober 2021
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 11 Titel
FERNFAHRER 11 / 2021
2. Oktober 2021
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
22,22 Euro-Gutschein
Gutscheinaktion Truck Stops App Gutschein sichern!

Wir feiern den Tag der Schnapszahl

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.