Shutdown ab Freitag

VW will Produktion stoppen

Foto: Volkswagen AG

Um die Ausbreitung des Corona-Virus weiter einzudämmen, will VW die Produktion an fast allen Standorten ab Freitag stoppen. Das berichtet unter anderem die Automobilwoche mit Verweis auf Informationen aus Betriebsratskreisen.

Nach der Schließung des Seat-Werks in Matorell in Spanien und dem Stopp der Fertigung von Lamborghini in Italien will nun auch Volkswagen selbst die Produktion herunterfahren. Wie unter anderem die Automobilwoche mit Verweis auf Informationen aus Betriebsratskreisen berichtet, soll an diesem Freitag an fast allen Standorten in Deutschland und Europa die Arbeit am Band eingestellt werden.

Für wie lange Volkswagen die komplette Produktion unterbrechen will, ist demnach noch unklar. Laut VW-Chef Herbert Diess richteten sich die Standorte auf einen Stopp von zwei Wochen ein.

Corona: Ungekannte Herausforderungen

Zur Verkündung der Geschäftszahlen für das Jahr 2019 erklärte Diess 2020 zu einem sehr schwierigen Jahr. "Die Corona-Pandemie stellt uns vor ungekannte operative und finanzielle Herausforderungen. Zudem sind nachhaltige Konjunktureinflüsse zu befürchten", so der Vorstandsvorsitzende. Gleichzeitig schaute er positiv in die Zukunft: "Durch die Bündelung unserer Kräfte, eine enge Zusammenarbeit und gute Moral im Konzern wird es uns gelingen, die Corona-Krise zu bewältigen."

Lesen Sie auch Alle News zu Corona im Ticker News-Ticker zu Corona Auswirkungen auf Logistik
Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.