Scania

Die S-Serie wird Doku-Star

Andreas Schubert, Scania Foto: Oliver Willms

Andreas Schubert, Lkw-Fahrer-Star aus der Dmax-Doku Asphaltcowboys übernimmt als erster Deutschland-Kunde auf der IAA den Scania der neuen Generation.

Ein Tag nach Maß für Andreas Schubert. Der Transport-Unternehmer und Lkw-Selbstfahrer aus Tegernsee, über den regelmäßig die Dmax-Doku "Asphaltcowbows" berichtet, übernahm den Schlüssel für seinen neuen S-Scania. "Scania fahren macht süchtig!", sagt der 41-Jährige Bayer und freut sich sichtlich auf sein neues Flaggschiff im reinrassigen Scania-Fuhrpark. Zehn Trucks laufen heute für den passionierten Fernfahrer, der selbst mit am Lenkrad sitzt und zusammen mit seinen Jungs auf Fernverkehrstouren quer durch Europa fährt. Seit seiner Firmengründung vor 22 Jahren schwört der kräftige Bayer auf Scania, vorzugsweise mit dem hubraumstarken V8-Triebwerk unter den bis zur Dachkante durchgestylten Fahrerhäusern der Schubert-Flotte.

Die Mehrkosten für den einzigen Achtzylinder auf dem europäischen Lkw-Markt spielt Schubert problemlos wieder ein. "Erstens bekommt man mit einem solchen Traum-Truck spielend neue Fahrer und zweitens erzielen wir beim Wiederverkauf einen deutlich höheren Gebrauchtfahrzeugpreis", sagt der TV-Dokustar. Sein neuen schwarz-metallicfarbenen Scania S580 geht an einen seiner Fahrer. Andreas. der durch seinen Auftritt in der Dmax-Serie auf Facebook bereits über 100.000 Freunde gewonnen hat, will seinen aktuellen V8-Scania noch etwas fahren. Er weiß aber schon genau, wie sein neuer Scania aussehen wird.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung? Fahrverbot Was hat sich durch die Umstellung des Verkehrszentralregisters in das Fahreignungsregister geändert?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.