Schließen

Mehr Funktionen bei Fourkites

Transparenz in der Supply Chain

Digitalisierung beim Lkw-Fahrer Foto: Buntiam/iStock - FourKites

Fourkites, die nach eignen Angaben weltweit führende Plattform für Echtzeit-Transparenz in den Lieferketten, hat neue Collaboration-Tools an den Start gebracht, um die Zusammenarbeit zu erleichtern.

Der Instant Messenger etwa wartet jetzt mit erweiterten Funktionen auf, die es Verladern ermöglichen, direkt mit Spediteuren und Transporteuren zu chatten. Der Messenger gibt den Partnern in der Lieferkette die Möglichkeit, wichtige Informationen einzusehen, auszutauschen und Probleme gemeinsam zu lösen – und das in Echtzeit. Ohne die Fourkites-Plattform verlassen zu müssen, können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Versand und der Disposition sowie Fahrer und Lagerpersonal alle Informationen, die sich auf Sendungen und Lieferungen auswirken, einsehen.

Route besser optimieren

Auch die App Carrierlink, die den Fahrern eine Turn-by-Turn-Navigation ermögliche, wurde überarbeitet. Diese soll jetzt eine bessere Routenoptimierung ermöglichen sowie mobiles Einchecken und neue Funktionen zur Aktualisierung von Terminen, zum Hinzufügen von Notizen zu Ladungen und zum Hochladen von Papieren. Darüber hinaus bietet die App erweiterte Funktionen zur Anzeige von Tankstopps, Wiegestationen, Standortbewertungen und Einrichtungen entlang der Route.

Bayer-Konzern nutzt Fourkites

Ein namhafter Kunde der Fourkites-Plattform ist der deutsche Bayer-Konzern. „Jeden Tag tauschen unsere Spediteure automatisch Standortdaten zu Hunderten von Ladungen in ganz Europa mit unserer FourKites-Plattform aus“, berichtet Edmund Jager, Head of Distribution EMEA bei Bayer. „Wir sind in der Lage, unsere Produkte Minute für Minute zu verfolgen und in Echtzeit detaillierte Ankunftszeiten an unsere Kunden weiterzugeben. Das bedeutet, dass die von uns belieferten Händler immer über ihre Lagerbestände informiert sind und die Endkunden sich darauf verlassen können, dass wir ihnen das benötigte Saatgut und den Pflanzenschutz zum richtigen Zeitpunkt liefern.“

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.