Keine Drinks zu Weihnachten

Alkohol-Knappheit in UK befürchtet

Foto: pressmaster – stock.adobe.com

Der Fahrermangel könnte dafür sorgen, dass in Großbritannien zu Weihnachten weniger Korken knallen. Damit der Alkohol nicht knapp wird, soll die Regierung die Visa für Lkw-Fahrer um ein Jahr verlängern, fordert die Getränkeindustrie.

Ankunftszeiten von Fahrern und Fahrzeugen seien zunehmend unvorhersehbar und die Versorgung mit Alkoholika stark verzögert, beklagen 48 britische Wein- und Spirituosenhändler. Zu Weihnachten könnten also weniger Korken knallen, aber London sieht die Lage, wie immer, entspannt: „Wir erwarten keine Unterbrechung der Alkoholversorgung in der Weihnachtszeit“, sagte ein Regierungssprecher.

Chaos in den Lieferketten

Große Namen wie Pernod Ricard, Moet Hennessy und der britische Weinverband stehen unter dem Brandbrief an Transportminister Grant Shapps. Die Unternehmen bemängeln Chaos in den Lieferketten, und betonen, die Importe dauerten fünf Mal so lange wie vor einem Jahr. Außerdem seien die Kosten für die Spediteure um sieben Prozent oder mehr gestiegen. Das sei insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ein Problem, die bei der Gewinnung von Fahrern nicht mit Großkonzernen konkurrieren könnten.

Verband: Fahrer-Visa verlängern

Die Regierung soll die befristete Visaregelung für Lkw-Fahrer auf mindestens ein Jahr verlängern und die Transportwege verbessern, fordern die 48. „Unter unseren Mitgliedern wächst die Sorge, dass wir noch tiefer in ein Lieferchaos stürzen, wenn nicht umgehend Maßnahmen ergriffen werden“, sagte Miles Beale, Hauptgeschäftsführer des Wein- und Spirituosenhandelsverbandes. Bereits jetzt sei das Angebot für die britischen Verbraucher eingeschränkt.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.