Fahrzeuge

NUFA Schweiz öffnet ihre Pforten

NUFA Schweiz

Am 6. November öffnet zum fünften Mal die NUFA Schweiz in Luzern ihre Pforten. Besucher der Fachmesse für leichte und schwere Nutzfahrzeuge sowie Aufbauten und Zubehör können sich an vier Tage über die Neuheiten und Produkte der Branche informieren. Die Veranstalter rechnen einer Mitteilung zufolge mit rund 11.000 interessierten Fachbesuchern. An der NUFA Schweiz nehmen mehr als 100 Aussteller teil, die sich auf einer Fläche von insgesamt 14.000 Quadratmeter verteilen. Auf dem Programm stehen Sonderschauen wie die die „Bonne Route“ mit Les Routiers Suisses und eine „Lkw-Bergung-Live“ mit ASS Auto Straßenhilfen-Schweiz. Zudem werden in der „Truck-Show“ in Halle 4 Lkw-Neuheiten präsentiert. Die Internationalen Trucker-und Country-Festival Interlaken-Bar ist zudem auf der Messe vertreten. Außerdem findet ein Parcour-Fahren mit Hans Frei, Weltrekordhalter im Rückwärtsfahren, statt. Die Messe in Alllmend Luzern hat vom 6. bis 9. November 2008 täglich von 10-17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene zwölf Schweizer Franken. Mehr Informationen finden Interessierte auf der Internetseite www.nufa-schweiz.de.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.