Schließen

Transportwelt

ADAC und Continental starten Allianz

Der ADAC Truck Service und der Reifenexperte Continental Reifen Deutschland arbeiten künftig im Bereich Lkw-Flottenservice zusammen. Dazu sollen künftig alle reifenbezogenen Dienstleistungen für Lkw-Flotten über ein neues ADAC-Service-Center in München erfolgen. Die Partnerschaft deckt zunächst die Betreuung von Flottenkunden aus acht europäische Märkte ab. Dazu gehören Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Tschechien, Polen, Belgien und Großbritannien. Starten soll das Servicecenter, das vom ADAC Truck Service betrieben wird, am 1. Februar 2010. Mit dieser Allianz weitet Continental eigenen Angaben zufolge das bestehende Serviceangebot aus. Der ADAC Truck Service leistet Pannenhilfe für Trucks, Trailer und Busse sowie leichte Nutzfahrzeuge. Neben der eigenen Pannenhilfehotline organisiert der ADAC zudem den 24-Stunden-Service von mehr als 100 Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche.

Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.